Wohnungslosenhilfe

Im Kirchenbezirk Esslingen sind der Verein Heimstatt e.V. und die Evangelische Gesellschaft (eva) für wohnungslose Menschen zuständig. 
 
Mit Notunterkünften, der Vermittlung von dauerhaften Wohnungen und der Beratung helfen diese beiden Organisationen Obdachlosen mit ihren besonderen sozialen Schwierigkeiten.

Verein Heimstatt

Ziel der Arbeit des 1987 gegründeten Vereins Heimstatt e. V. ist die Wiedereingliederung von alleinstehenden Wohnungslosen in ein eigenverantwortliches und selbstständiges Leben.  
Der Verein schafft und vermittelt Wohnraum und bietet Begleitung bei der Wiedereingliederung.

Heimstatt e.V.
Sirnauer Straße 7
73728 Esslingen
Tel. 0711-35 17 91-31
Fax 0711-35 17 91-32

Vorsitzender: Dekan Michael Waldmann
Geschäftsführer: Ralf Brenner
verwaltungdontospamme@gowaway.heimstatt-esslingen.de

Verein Heimstatt

Fachberatungsstelle für wohnungslose Menschen

Die Fachberatungsstelle für wohnungslose Menschen im Landkreis Esslingen ist ein Anlaufpunkt für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten und Wohnungsnot an. Sie unterhält eine Beratungsstelle, ein Aufnahmehaus und das "Berberdorf".
Teil des Angebotes ist auch eine Wohngemeinschaft für suchtkranke Menschen. Im Winterhalbjahr wird gemeinsam mit der Stadt Esslingen ein Erfrierungsschutz betrieben.

Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva)
Fachberatungsstelle Esslingen
Fleischmannstraße 25
73728 Esslingen
Tel.: 0711-39 69 10-14
Fax 0711-39 69 10-99