Nachrichten aus dem Kirchenbezirk

Veranstaltungen

Aktuelle Predigt aus der Stadtkirche Esslingen

Lied zur Jahreslosung 2020

 

„Ich glaube, hilf meinem Unglauben!“ so kommt es aus dem Mund des Vaters. Er bringt seinen kranken Sohn zu Jesus - vielleicht kann er helfen. Wenn das eigene Kind mit der Krankheit kämpft, dann zerreißt es einem fast das Herz. Wie kann der Vater angesichts dieses kräftezehrenden Leides noch glauben, dass alles wieder gut wird? Wie kann er die letzte Hoffnung aufgeben? So wendet er sich an Jesus – voller Hoffnung und voller Zweifel. Glaube und Zweifel gehören zusammen – sie sind quasi zwei Seiten derselben Medaille. Manchmal scheint unser Zweifel beinahe unseren Glauben zu verdrängen. Diese Zeiten fordern heraus – sie rauben unsere Kraft. Was trägt mich in dieser Zeit? Mein eigener Glaube ist es nicht. Jesus trägt mich. Auch wenn ich erst hinterher merke, dass es nicht mein Glaube, sondern sein Glaube war. Er glaubt für mich – und sein Glaube reicht vollkommen aus.

Matthias Weida

 
  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.01.20 | BasisBibel: Neue Übersetzung fertig

    Die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart bereitet für das kommende Jahr die dann vollständige Fassung der BasisBibel vor. Am 21. Januar 2021 soll das Werk im Handel erscheinen. Die Übersetzungsarbeiten seien jetzt abgeschlossen, teilte die Bibelgesellschaft am Freitag mit.

    Mehr

  • 23.01.20 | Junge Württemberger helfen in Äthiopien

    18 junge Leute aus Württemberg haben im Rahmen eines Workcamps den Bau eines Jugendzentrums in der ähtiopischen Großstadt Mekele unterstützt. Für das Projekt eingesetzt wird auch der Erlös der letztjährigen Orangenaktion des Evangelischen Jugendwerks (EJW) in Esslingen.

    Mehr

  • 22.01.20 | Musikalisches Gedenken

    Mit einem Oratorienkonzert gedenkt die Evangelische Landeskirche in Württemberg am kommenden Sonntag der Opfer des Nationalsozialismus: Tags darauf, am 27. Januar, jährt sich die Befreiung der letzten Gefangenen des KZ Auschwitz-Birkenau zum 75. Mal.

    Mehr